Plakate László Moholy-Nagy

Im Fach Typografie haben wir im 2. Jahr ein Plakatprojekt zum Thema 100 Jahre Bauhaus gestaltet. Insgesamt sollten wir drei Plakate gestalten, die jeweils verschiedene Headlines und Subheadlines tragen sollten und jeweils einem anderen gestalterischen Typigrafie-System unterliegen (axial, radial und frei-wählbar). Die Fotogramme, die im Hintergrund zu sehen sind, sind stark an die Fotogramme von László Moholy-Nagy selbst angelehnt. Sie zeigen das Spiel mit dem Licht, was wir auch in die Typografie übertragen sollten.

Gearbeitet habe ich bewusst in schwarz-weiß, damit sich die gesetzte Typografie nicht vom Fotogramm abhebt, sonder eher mit dem Motiv in den jeweiligen Bildern eine Harmonie erzeugt. Das Spiel aus Licht und Schatten sollte sich auch in der Typografie widerspiegeln und erzeugt wurde eben dieser Effekt durch bewusste Unschärfe und verschiedene Transparenzen.

Insgesamt war es ein sehr interessantes Projekt, auch wenn es eine kleine Herausforderung war im schwarz-weiß-Bereich zu bleiben. Die fertigen Plakate kannst Du dir gern hier anschauen: